Jetzt Partnersuche starten

Singles mit Handicap auf der Suche nach Liebe

Singles mit Handicap

Jetzt Partnersuche starten

18.Juni 2014 in Beiträge

Sin­gles, auf der Su­che nach Liebe, wol­len nicht ir­gend­ei­nen Men­schen fin­den, son­dern den „EINEN“, der wie ge­schaf­fen für sie ist. Es heißt im­mer so schön: Für je­den Topf gibt es den pas­sen­den De­ckel“. Wie sieht es ei­gent­lich bei Sin­gles mit Han­di­cap aus? Be­hin­derte Per­so­nen ha­ben schließ­lich auch Ge­fühle, seh­nen sich nach Zärt­lich­keit und Liebe!

Blinde und seh­schwa­che Sin­gles als auch Al­lein­ste­hende mit kör­per­li­chen Ge­bre­chen wol­len ge­liebt und be­gehrt wer­den. Lei­der wirkt ein Han­di­cap, egal in wel­cher Form auch im­mer, manch­mal sehr „ab­sto­ßend“ auf Au­ßen­ste­hende. In der Ge­sell­schaft ha­ben geis­tig be­hin­derte Per­so­nen, de­for­mierte Men­schen und an­der­wei­tig ge­han­di­capte Sin­gles ei­nen schwe­ren Stand.

Da­bei sind Sin­gles mit Han­di­cap sehr lie­bens­wert und stark. Sie meis­tern ihr Le­ben oft­mals viel bes­ser, als ge­sunde Leute es tun, weil sie es be­wuss­ter le­ben. Sie er­freuen sich an der Schön­heit der Na­tur, er­göt­zen sich an klei­nen Din­gen, die ein ge­sun­der Mensch gar nicht sieht. Men­schen mit Be­hin­de­rung sind al­ler­dings sehr oft ein­sam, füh­len sich un­ge­liebt und nicht verstanden.

Da­bei ha­ben sie es ver­dient, ge­liebt, re­spek­tiert und ge­ach­tet zu wer­den. Sin­gles mit Han­di­cap sind et­was ganz Besonderes!

Han­di­cap gleich Liebeskiller?

Sin­gles mit Han­di­cap, die auf der Su­che nach Liebe sind, müs­sen in un­se­rer fort­schritt­li­chen und an­geb­lich to­le­ran­ten Zeit noch im­mer ge­gen viele Vor­ur­teile kämp­fen. Ge­rade in Sa­chen Liebe und Part­ner­schaft. Be­hin­derte Sin­gles seh­nen sich, wie „nor­male“ Leute auch, nach ei­nem Part­ner an ih­rer Seite, der sie so ak­zep­tiert und von Her­zen liebt, wie sie sind. Sie möch­ten Sex ha­ben und die Liebe le­ben. Trotz Bein- oder Arm­pro­these, trotz Roll­stuhl oder Krü­cken, trotz feh­len­den Hör­ver­mö­gens, Blind­heit oder geis­ti­ger Zurückgebliebenheit.

Be­hin­dert sind ei­gent­lich die Per­so­nen, die kör­per­lich und geis­tig un­ver­sehrt sind, weil sie Vor­ur­teile ge­gen­über Sin­gles mit Han­di­cap ha­ben und eine Be­hin­de­rung als Lie­bes­kil­ler be­trach­ten. In der Öffent­lich­keit ist es schwer für Be­hin­derte und chro­nisch Kranke, je­man­den ken­nen­zu­ler­nen, sich zu ver­lie­ben. Das World Wide Web hin­ge­gen ist bar­rie­re­frei und bie­tet sich für ge­han­di­capte Sin­gles in Sa­chen Part­ner­schafts­su­che her­vor­ra­gend an.

On­line Single- und Kon­takt­bör­sen für Gehandicapte

Das In­ter­net bie­tet Sin­gles mit Han­di­cap viele Mög­lich­kei­ten, die Liebe zu fin­den. Es gibt eine se­riöse Sin­gle­börse für Ge­hör­lose und Schwer­hö­rige, die im­mer­hin weit über 30.000 Mit­glie­der hat. Diese spe­zi­elle Sin­gle­börse bie­tet ge­hör­lo­sen und schwer­hö­ri­gen Sin­gles zahl­rei­che Op­tio­nen für eine er­folg­rei­che Part­ner­su­che, und zwar kom­plett kostenlos.

Men­schen mit Be­hin­de­rung als auch Sin­gles, die ge­sund­heit­lich sehr an­ge­schla­gen sind, kön­nen sich beim Dating-Kontaktportal an­mel­den. Die An­mel­dung ist kos­ten­los, die Kom­mu­ni­ka­tion je­doch nicht. Da­für wer­den spe­zi­elle Preise er­ho­ben. Die ak­ti­ven Nut­zer kom­men nicht nur aus Deutsch­land, auch aus den USA, aus Frank­reich und den Niederlanden.

Im Spe­cial Kon­takt­por­tal für part­ner­su­chende Be­hin­derte kön­nen sich alle Men­schen mit ge­sund­heit­li­chen Ein­schrän­kun­gen an­mel­den. Egal, ob sie ei­nen Schlag­an­fall er­lit­ten ha­ben, Am­pu­ta­tio­nen nach ei­nem Un­fall vor­ge­nom­men wer­den muss­ten oder, ob sie von Ge­burt an kör­per­be­hin­dert sind.

Bar­rie­re­frei flir­ten im Internet

Die Single- und Flirt­bör­sen er­mög­li­chen ge­han­di­cap­ten Al­lein­ste­hen­den, Kon­takt­an­zei­gen on­line auf­zu­ge­ben, dis­kret und an­onym zu flir­ten. Selbst für HIV-Positive gibt es das pas­sende Flirt Pro­jekt, wo sie auf Part­ner­su­che ge­hen kön­nen. Wer schwer krank ist, muss nicht auf die Liebe des Le­bens ver­zich­ten. Ge­rade, weil das Le­ben mit ei­ner töd­lich ver­lau­fen­den Krank­heit sehr kurz ist, zählt je­der Mo­ment, der mit ei­nem lie­ben­den Part­ner noch kost­ba­rer und schö­ner wird.

Ein Han­di­cap ha­ben gleich­falls Per­so­nen, die chro­nisch krank sind. Über die Pa­ti­en­ten Part­ner Su­che im In­ter­net kön­nen sie Kon­takt zu an­de­ren Be­trof­fe­nen auf­neh­men, mit de­nen sie sich aus­tau­schen kön­nen. Am Ende ent­wi­ckelt sich aus ei­nem re­gen Ge­dan­ken­aus­tausch viel­leicht so­gar mehr als Freund­schaft. Wahre Liebe kennt kein Handicap!

Fa­zit:

Die große Liebe zu fin­den ist der Traum al­ler Sin­gles mit Han­di­cap, die on­line auf Part­ner­su­che ge­hen. Nur gut, dass das In­ter­net keine Bar­rie­ren kennt und be­hin­der­ten bzw. schwer kran­ken Men­schen die Mög­lich­keit bie­tet, sich zu verlieben.

Bild­quelle: © las­se­de­si­gnen – Fotolia.com

GD Star Ra­ting
loading...

Das könnte Sie auch interessieren

Sextreff Internet: Die besten Möglichkeiten für echte Sexdates
Sextreff Internet: Die besten Möglichkeiten für echte Sexdates

Sie möchten ein erotisches Abenteuer erleben und fragen sich, ob es möglich ist, im Internet einen Partner für ein echtes Sexdate kennenzulernen? Durchaus, denn unterdessen gibt es Special-Datingportale die weniger für Singles interessant sind, welche online einen Lebenspartner suchen, sondern für Menschen, die auf ungezwungenen Gelegenheitssex stehen ... mehr lesen →

Frauen ab 40: so finden Sie Ihren Traumpartner!
Frauen ab 40: so finden Sie Ihren Traumpartner!

Weibliche Singles der Generation 40 Plus haben es mitunter schwer, ihren Traumpartner zu finden. Nicht selten stehen sie sich bei der Partnersuche selbst im Weg. Die Gründe, warum Frauen ab 40 ihren Traummann erst dann finden, wenn sie gar nicht mehr damit rechnen, sind ganz unterschiedlicher Art.

mehr lesen →

Internet-Partnervermittlungen: Wie und wo Sie Ihren Traumpartner online finden!
Internet-Partnervermittlungen: Wie und wo Sie Ihren Traumpartner online finden!

Noch immer Single? Vielleicht liegt es daran, dass Sie bisher einfach nur die falschen Kontakt- und Singlebörsen im Internet besucht haben. Wenn Ihnen dort die Traumfrau oder der Traummann nicht begegnet ist, könnte es daran liegen, dass die Mitgliederkartei zu klein, oder weniger ausgewogen war. Vielleicht war der Frauenanteil zu hoch, im Gegensatz zum ... mehr lesen →